Ruedi Spiegel

Ich schaff’s Trainer

Ausbildung zum ich schaff’s Trainer am Institut für systemische Therapie und Organisationsentwicklung, (istob) in München (D), 2007 bis 2008
Mit Zertifikatsabschluss

Coaching

Hochschule für Sozialarbeit, HSA, Bern in Zusammenarbeit mit Trias, Institut für Supervision und Organisationsentwicklung Zürich/Grüningen, 2002 bis 2003
Mit Zertifikatsabschluss

Paar- und Familientherapeut

Zentrum für Agogik, zak, in Basel, 1989 bis 1991
Mit Diplomabschluss

Diplomiert in Sozialer Arbeit FH

Schule für Soziale Arbeit Solothurn, heute FHNW in Olten, 1982 bis 1985
Mit Diplomabschluss

Berufslehre

Elektromechaniker bei Sprecher und Schuh in Aarau, 1974 bis 1978

 

Mein beruflicher Weg hat mich über verschiedene Stellen, bei welchen ich zahlreiche Erfahrungen sammeln durfte, in die Selbständigkeit geführt.

Seit 1999 bin ich in eigener Praxis tätig, seit 2003 hauptberuflich. Ich staune immer wieder über die entstandenen Lösungen.

Als Supervisor und Coach bin ich Mitglied des Berufsverbandes für Coaching, Supervision und Organisationsberatung, bso

Merken