„Ich schaffs!“ Praxisworkshop

Do. 15. November und Fr. 16. November 2018,  in Solothurn

Sie haben mit Kindern und Jugendlichen zu tun, mit Schülerinnen und Schülern, welche:

 

  • vermehrt Mühe haben, ihre Motivation aufrecht zu erhalten, ihre Ziele zu erreichen
  • es noch nicht schaffen, ihr Verhalten der Gruppe, der Klasse angepasst zu verändern
  • negatives Feedback erleben und sich in einer negativen Abwärtsspirale bewegen

 

Das „Ich schaffs!“ Programm unterstützt Sie in Ihrer Arbeit

Kern des «Ich schaffs!»-Programmes ist die Erkenntnis, dass Probleme von Kindern und Jugendlichen als Fähigkeiten gesehen werden können, die erlernbar oder verbesserbar sind.

Das «Ich schaffs!»-Programm hilft Kindern und Jugendlichen, Fähigkeiten zu erlernen, Probleme zu bewältigen und schwieriges Verhalten los zu werden. Dieses lösungsorientierte Modell wurde von Ben Furman, Psychiater, und weiteren Fachpersonen in Finnland entwickelt.
Das «Ich schaffs!»-Programm fördert das Selbstvertrauen, denn Lernen gelingt am besten mit Zuversicht, mit Lust und gemeinsam mit anderen!

Ziel des Workshops

Sie erhalten in den zwei Tagen Einblick in Entstehung und Theorie des Programmes. Die Arbeit mit Fallbeispielen aus Ihrer eigenen Arbeit wird am Workshop einen wichtigen Platz einnehmen. Dies vertieft die Kenntnis des Programmes und hilft, es in Ihren Alltag zu integrieren. Mit dem Besuch des Workshops besteht die Möglichkeit, den ersten Baustein der «Ich schaffs!»-Zertifizierung zu erreichen.

Zielgruppe

Fachleute aus Schulsozialarbeit, Schule, Kindergarten, Hort, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Heil- und Sozialpädagogik und ähnlichen Arbeitsfeldern.

Gruppengrösse

Ab 6 bis höchstens 14 Teilnehmer/innen.

Leitung

Ruedi Spiegel, Paar- und Familientherapeut, Coach und Supervisor, mit eigener Praxis in Solothurn und jahrelanger Erfahrung mit der Arbeit in Schulen. Ruedi Spiegel ist zertifizierter «Ich schaffs!»-Ausbildner.

Ort

Praxis Spiegel oder ab 8 Teilnehmenden in einem Seminarraum in der Altstadt in Solothurn.

Kosten

2 Tage, inklusive 2 Mittagessen kosten Fr. 600.00.

Literatur

«Ich schaffs!» von Ben Furman, aus dem Englischen von Kirsten Dierolf. «Ich schaffs!» Cool ans Ziel von Christiane Bauer und Thomas Hegemann. Die Lektüre vor dem Praxisworkshop ist hilfreich. Diese und weitere Bücher und Arbeitsmaterialien können am Workshop zum Selbstkostenpreis bezogen werden.

Anmeldung

Bei Ruedi Spiegel, Westbahnhofstrasse 12, 4500 Solothurn, per Mail, Telefon 032 623 92 23 oder mit diesem Kontaktformular. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge  des Eingangsdatums berücksichtigt.
Die Anmeldung ist definitiv nach Einzahlung der Kurskosten.

Konto der Regiobank Solothurn; IBAN CH43 0878 5016 0071 3510 1 (bitte mit Vermerk «ich schaff’s»).

Weitere Infos: www.ichschaffs.de und Telefon Praxis Spiegel 032 623 92 23

Ich freue mich auf ihre Anmeldung und auf den Praxisworkshop mit Ihnen.
Ruedi Spiegel